viveka Akademie

Wei Qi – unser unsichtbarer Schutz

Hast du schon einmal vom Wei Qi gehört?
Von der unsichtbaren Schutzenergie, die uns umgibt?

In der Traditionellen Chinesischen Medizin bezeichnet man die Energie, die an der Oberfläche des Körpers zirkuliert als „Wei Qi“. Diese Schutz- oder Abwehrenergie befindet sich an allen Körperoberflächen, an denen der Körper mit seiner Umgebung in Kontakt tritt, also hauptsächlich an der Haut. Es hält die Poren geschlossen und umgibt den Körper als ein Energiefeld mit bis zu 5cm Fülle. Ich bezeichne es auch gerne als „2. Haut“!

Da der Hohlraum des Verdauungstraktes ebenfalls eine „Außenseite“ des Körpers darstellt, zirkuliert das Wei Qi auch durch den gesamten Darmtrakt. Wir finden es auch in den Nasengängen, den Atemwegen und an den Oberflächen der Lunge, an denen der Gasaustausch stattfindet.

Warum ist ein gesundes Wei Qi so wichtig?

Das Wei Qi ist ein schützendes Energiefeld, das vom Körper ausgeht und ihn vor äußeren Krankheitserregern, emotionalen, klimatischen und elektromagnetischen Einflüssen schützt. Wenn sich jemand sehr leicht verkühlt, wenn ein leichtes Lüftchen weht oder wo ein Luftzug im Raum war, kann es bedeuten, dass das Wei Qi nicht in seiner vollen Kraft ist. Auch wenn man ständig Möbelstücke übersieht und dagegen läuft, kann das auf ein schwaches Wei Qi hindeuten.

Wenn es gesund ist, erlaubt dein Wei Qi selektiv bestimmte Energien in dein Feld.
Ein gesundes Wei Qi schließt außerdem eine gesunde Abgrenzung mit ein. Wenn wir nicht genügend Wei Qi haben, dann reagieren wir womöglich überempfindlich auf Stressfaktoren in der Umgebung und es ist oft ein wichtiger Aspekt bei Allergien. Es ist aber auch möglich, zu beschützend zu sein und uns von unserer Umwelt zu sehr abzuschirmen. Dadurch wird es unmöglich, Lebenserfahrungen voll zu integrieren und in Weisheit umzuwandeln.

Wei Qi in der heutigen Zeit

Wei Qi ist besonders in der heutigen Zeit von entscheidender Bedeutung, da wir ständig unter Einfluss von Energien und elektromagnetischer Strahlung stehen. Die Strahlung kann von Handys, Wifi, Radio, Stromleitungen, Mikrowellen, Computern, und sogar von Gedanken anderer Menschen kommen, die ein Feld positiver oder negativer Energie erzeugen. Wenn du also sehr sensibel bist oder in einem dicht bevölkerten Stadtgebiet lebst, können diese Energien deinen Körper schwächen.

Faktoren, die das Wei Qi schwächen können:

  • Schlechtes Essen (GVO, Zucker, raffinierte Lebensmittel, giftige oder süchtig machende Lebensmittel)
  • Emotionaler Stress: Angst, Wut, Trauer, Sorge, Schuld
  • Negatives häusliches Umfeld oder Kontakt mit negativen Menschen
  • Ablenkung oder Mangel an Fokus
  • Depression
  • Geringes Selbstwertgefühl, Mangel an Selbstwertgefühl
  • Bewegungsmangel
  • Mangel an frischer Luft
  • Schlafmangel
  • Krankheit
  • Alkohol, Drogen und Rauchen

Woher kommt die Energie für das Wei Qi?

Die Lunge bestimmt, wieviel Energie dem Wei Qi zur Verfügung steht. Das Atmungs-Qi wird in der Lunge mit dem Nahrungs-Qi vermischt, es entsteht das sogenannte Wahre Qi. Dieses versorgt sowohl das Nähr-Qi, das die Organe und Gewebe des Verdauungstrakts nährt, als auch das Wei Qi.
Das Nahrungs-Qi bezeichnet die Essenz oder den Geschmack der Nahrung. Ernähren wir uns nur von abgestandener, geschmackloser Nahrung, dann nehmen wir zwar Kalorien zu uns, aber kein Qi.
Wahres Qi – also echte Vitalität – entsteht aus dem Qi, das über die Luft aufgenommen wird und aus frischer Nahrung, die noch Lebenskraft beinhaltet. Daher ist es auch für unseren Schutz von Bedeutung, welche Nahrungsmittel wir zu uns führen und wie oft wir an der frischen Luft sind!

Glaubensmuster und Einstellungen bestimmen übrigens auch die Effektivität und die Stärke des Wei Qi!

Wei Qi durch eine BodyTalk Balance stärken

Bei einer BodyTalk Balance können wir spezifisch auch mit dem Wei Qi arbeiten, um dem System mehr von seinen Ressourcen zur Verfügung zu stellen und es damit zu stärken. Es ist außerdem möglich, Löcher und Risse im Wei Qi zu reparieren und das Bewusstsein des Wei Qi zu balancieren. Vergrabene Glaubensmuster in Bezug zu Abgrenzungs-Themen können gelöst werden, wodurch wieder ein gesundes Verhältnis zur Umwelt hergestellt werden kann.

Ich wünsche dir ein gesundes und kraftvolles Wei Qi!

Liebe Grüße
Christian

Teilen
p606522
66 Beiträge

About :

Das hier ist der Viveka Administrator Account.



Deine Gedanken, bitte

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.